You are browsing the site for Roxtec Deutschland (de).

We think you may belong in this market: United States (en). Please select your preferred market website to see relevant content and product availability.

Wir verwenden Cookies für die optimale Ausführung unserer Website, und um Informationen zu erfassen, die uns dabei helfen, Verbesserungen für Sie vorzunehmen.
Hinweise zu Datenschutz und Cookies

OK
  1. Produkte
  2. Innovative Technologien
  3. Potentialausgleich und Erdung

Roxtec-Dichtungen für Potentialausgleich und Erdung

Schützen Sie Ihre elektrischen und elektronischen Geräte.

Roxtec-Dichtungen für Potentialausgleich und Erdung

Verwenden Sie das Roxtec BG™-Abdichtungssystem für armierte Kabel oder Metallrohre, um bei Kurzschlüssen und Blitzeinschlag die Sicherheit zu gewährleisten. Das System ist von allen großen Klassifikationsgesellschaften zugelassen und deckt die Anforderungen vieler anspruchsvoller Branchen und Anwendungen ab. Roxtec BG™-Abdichtungen bieten elektrischen Potentialausgleich und Erdung sowie einen zertifizierten Schutz gegen Feuer, Gas und Wasser.

Wenden Sie sich an einen Abdichtungsexperten 

Potentialausgleich und Erdung sind Methoden zur Gewährleistung der persönlichen Sicherheit sowie zum Schutz empfindlicher Geräte. Der Potentialausgleich von metallischen Gegenständen verhindert den Aufbau elektrischer Energie und minimiert das Risiko einer Personengefährdung, wenn eine Person gleichzeitig mit mehreren Gegenständen mit unterschiedlichem Potential in Berührung kommt. Erdung ist das Mittel zum Ableiten von transienten Spannungen, die durch Kurzschlüsse oder Blitzeinschläge verursacht werden können.

Wenn die Anwendung Anforderungen an die elektromagnetische Abschirmung stellt, empfehlen wir hierfür das Roxtec ES-System.

Was ist Potentialausgleich und Erdung?

Klicken Sie hier, um Erklärungen zu wichtigen Begriffen im Bereich der elektrischen Sicherheit anzuzeigen.

Normen und Terminologie

Hier finden Sie eine Liste ausgewählter anwendbarer Normen und Beispiele ihrer Terminologie zum Thema Potentialausgleich und Erdung. 

Haftungsausschluss

Roxtec ist stets bestrebt, sich bei der Erläuterung der Funktionalität unserer Produkte auf die gültige Revision der für die Anwendung geltenden offiziellen Norm zu beziehen. Die Angaben können sich jedoch im Laufe der Zeit ändern, so dass die dargestellten Informationen weder als vollständiger noch gültiger Verordnungstext anzusehen sind. Das Roxtec BG™-Abichtungssystem sowie alle Roxtec-Produkte werden gemäß den Allgemeinen Verkaufs- und Servicebedingungen von Roxtec (die sog. „AGB“) verkauft. Sie finden die aktuelle Version der AGB hier.

Potentialausgleich und Erdung ist unerlässlich, um die persönliche Sicherheit zu gewährleisten und empfindliche Elektronik zu schützen.
Mikael Grudd, Technischer Produktspezialist (EMV), Roxtec

Vermeiden Sie die Risiken

Durch Potentialausgleich und Erdung Ihrer Kabel und Rohre gewährleisten Sie die persönliche Sicherheit und schützen gleichzeitig Ihre elektrischen Geräte. Roxtec BG™ bietet eine kostengünstige und platzsparende Lösung für alle Ihre Anwendungen.

Installation einer Roxtec BG™-Kabeleinführungsdichtung für Schränke.

Das Roxtec BG™-System

Der Zweck von Roxtec BG™-Durchführungen besteht darin, die persönliche Sicherheit zu gewährleisten und Ihre elektronischen Geräte zu schützen. Das System bietet eine modulare Kabel- und Rohrabdichtung für Potentialausgleichs- und Erdungsanwendungen sowie eine mechanische Schottdurchführung. Gleichzeitig schützt es die Umwelt vor Gefahren wie Feuer, Wasser, Staub, Schmutz und Nagetieren.

Systemkomponenten

Das System besteht aus einem elektrisch leitenden Stahl- oder Aluminiumrahmen, Roxtec BG™-Abdichtungsmodulen, Ankerplatten und einer Kompressionseinheit inklusive Gleitmittel zur Verwendung während der Montage. Die Rahmen sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Sie können entweder während des Bauprozesses oder danach in die Konstruktion einbezogen werden, um so Öffnungen für Kabel und Rohre zu schaffen, die durch Wände und Trennwände laufen.

Eine elektrische Verbindung zwischen Rahmen und Potenzialausgleichssystem ist zwingend erforderlich. Sie setzen einfach Roxtec BG™-Abdichtungsmodule in den Rahmen ein, um die Kabel und Rohre abzudichten. Das eingebaute Geflecht, das mit der Kabelarmierung/dem Metallrohr verbunden ist, gewährleistet die elektrische Kontinuität zum Rahmen. Dann führen Sie die Kompressionseinheit ein, das Roxtec Wedge, und ziehen sie fest, um die Abdichtung zu vervollständigen.

Geprüft und zertifiziert für Potentialausgleich und Erdung

Nach der Fertigstellung schützt die Roxtec BG™-Abdichtung die Durchführung und alle angeschlossenen Geräte vor den Auswirkungen von transienten Spannungen und Fehlerströmen. Das System wurde zahlreichen Arten von Tests unterzogen, die von verschiedenen Behörden durchgeführt wurden, z. B. Erdungsdurchgängigkeit, IEC 60079-0, Kurzschluss- und Stromfestigkeit, EN 50262/IEC 62444 und Stromstoß, IEC 62305. Das Roxtec BG-System ist von CSA zertifiziert gemäß UL 514B und CSA C22.2 No. 18.3-04 Anforderungen für Beschläge zur Verwendung mit Kabeln und Rohren und UL 467 und CSA C22.2 No. 47-07 Potentialausgleichs- und Erdungsausrüstung.

Roxtec BG™-System.

Roxtec BG™- und BG™ B-Lösungen

Die Produktfamilie BG™ und BG™ B von Roxtec wurde entwickelt, um armierte oder geschirmte Kabel und Metallrohre durch einen einzigen Ausschnitt sicher und effizient zu verbinden oder zu erden. Jedes Modul im Roxtec BG™- oder BG™ B-System verfügt über ein individuelles leitfähiges Potentialausgleichsgeflecht, das direkt oder durch benachbarte Module mit dem Metallrahmen in Kontakt steht. Jedes Kabel oder Rohr, das das System durchläuft, kann über das Modul einzeln verbunden werden. Der Rahmen fungiert dann als Zwischenerder, wenn er an das gewöhnliche Erdungssystem angeschlossen wird. 

Roxtec BG™ B-Lösungen benötigen bis zu 70 % weniger Platz als Kabelverschraubungen und ersetzen diese direkt am Abschluss von metallummantelten und armierten Kabelarten. Mit einer einzigen Kabeldurchführung können Sie einzelne oder mehrere Kabel mit unterschiedlichem Außendurchmesser abdichten und im selben Zug einen zertifizierten Abschluss mit Potentialausgleich und Erdung herstellen. Die Lösungen sind effizient und flexibel und dank der Einfachheit des Systems leicht zu installieren. 

Das Roxtec BG™-Modul besteht aus zwei identischen Hälften, die bei der Installation eine Einheit bilden. Zylindrische, konzentrische Gummischichten bilden die Mitte und sind abnehmbar, um einen festen Sitz am Kabel sicherzustellen. Mit diesen Gummischichten kann das System sowohl an den Durchmesser des Kabelmantels zum Schutz gegen Umwelteinflüsse als auch an den Kabelarmierung für den Schutz gegen elektromagnetische Störungen angepasst werden.

Die Roxtec BG™ B-Module bieten einerseits elektrische Sicherheit und andererseits Schutz gegen äußere Einflüsse und sind die perfekte Lösung für Schaltschränke und Gehäuseeinführungen. 

BG modules_innovative technologies_BGB.jpg

Die Roxtec BG™-Module haben den Teil, der die elektrische Sicherheit gewährleistet, in der Mitte und bieten Schutz vor Umwelteinflüssen an beiden Enden. Die Roxtec BG™-Lösung funktioniert in Boden- oder Wanddurchführungen, bei denen eine Durchgangsmessung erforderlich ist.

BG modules_innovative technologies_BG.jpg

Die Roxtec BG™- und BG™ B-Lösungen sind zertifiziert für: 

  • Schutz vor Überspannungen und elektromagnetischen Störungen (EMV)
  • Explosionsgefährdete Bereiche (Ex)
  • Potentialausgleich und Erdung 
  • Schutz gegen Feuer, Gas und eindringendes Wasser 

Test des Roxtec BG™-Systems

Roxtec BG™-Lösungen wurden für Anwendungen entwickelt, bei denen hohe Ströme auftreten können. Durch ein Modul wird ein Strom, der der angegebenen Stoßspannung entspricht, zum Rahmen und dessen Anschlusslitze geleitet. Die Stromstärke wird durch die geltenden elektrischen Normen bestimmt und hängt von der Größe der verlegten Leitung ab. Das Roxtec BG™-System kann dies verarbeiten, da die Querschnittsfläche des Geflechts mit der Modulgröße zunimmt.

Die Tabelle zeigt die Kupferquerschnittsfläche pro Modulgröße und auf welche Stromstärke geprüft wurde. Dies ist ein Beispiel für Informationen, die in den technischen Spezifikationen zu finden sind. 

Geflechtdaten pro Modulgröße

BG Modulgröße Kabelbereich
(Außen Ø mm)

Gesamtquerschnitt des Geflechts
(mm²)

Annähernd gleichwertig mit AWG
20w40 3.5 - 16.5 4 11
20 4 - 14.5 8 8
30/30w40 10 - 25 13 6
40 10-32 9.5 - 32.5 21 4
40 21.5 - 34.5 42 4
60 24-25 24 - 54 42 1
60 28 - 54 42 1
80/90 48 - 71 42 1
120 67.5 - 99 42 1

Stromfestigkeit und Überspannungsschutz pro Modulgröße

BG Modulgröße AC-KURZSCHLUSSTEST
Anforderungen gemäß UL 514B/UL 467, CSA 22.2 No 18.3-04/No 41.07 Getestet auf: EN 50262,/A1,/A2 armierte Kabel der Kategorie B, derz. Anf. A, 1 Sek. Getestet auf A, 1 Sek.
Strom (A) Sek. Strom (A) Sek.
20w40 1180 4 1530 6 Kat. A, 500 500
20 1180 4 1530 6 3060 3480
30/30w40 1530 6 1530 6 4000 4101
40/40 10-32 2450 6 2450 6 5400 5409
60/60 24-54 4900 6 5050 9 7200 7495
80/90 5050 9 5050 9 10400 15274
120 5050 9 8030 9 10400 15274

 

Error loading video
Prüfungen bei Roxtec – Kurzschluss-Erdung

So überprüfen Sie die Potenzialausgleichs- und Erdungsfunktion

Bei allen Elektroinstallationen müssen Sie die Funktionsfähigkeit überprüfen. Um die elektrische Funktionsfähigkeit der Roxtec BG™-Lösungen zu überprüfen, empfehlen wir Ihnen, den Kontaktwiderstand mit der 4-Pol-Methode mit mindestens 10 A DC gemäß den nationalen Regelwerken zu prüfen.

Überprüfung der ordnungsgemäßen Montage von Roxtec BG™-Systemen

Roxtec BG™-Lösungen als Blitzschutz

Ein Blitzschutzsystem (Lightning Protection System, LPS) soll transiente Ströme, die durch Blitzeinschläge verursacht werden, zur Erde ableiten. Das Roxtec BG™-System ist nicht als primäres Blitzschutzsystem konzipiert. Stattdessen schützt es vor den Auswirkungen indirekter Blitzeinschläge. Auch indirekte Blitzeinschläge können hohe Spannungen in in der Nähe befindlichen metallischen Gegenständen, Kabeln oder Rohren induzieren. Durch die Verwendung von Roxtec BG™-Abdichtungen können Sie die Auswirkungen indirekter Lichteinschläge minimieren. Die Überspannung und Transienten von einem Blitzeinschlag haben ein Breitbandspektrum, das EMI-entwickelte Erdungsmethoden erfordert, um Schäden an Geräten und Ausrüstung zu vermeiden.

Das Roxtec BG™-System wurde gemäß IEC 62305-1 getestet, einer Norm für den Blitzschutz. Dieser Standard ist ein strengerer Standard als der IEC 60060-1 mit Schlägen, die ungefähr 20-mal mehr Energie enthalten.

Vergleich zwischen IEC 62305-1 und 60060-1

Um den Lebenszyklus einer Windkraftanlage zu simulieren, wurde ein Testzyklus von insgesamt 33 Überspannungen mit Stromstärken von 50 kA bis 200 kA getestet. Der Test zeigte, dass die Kontaktimpedanz des getesteten Kabels während des gesamten Testzeitraums unverändert war.  

Verschiedene Arten von Einschlägen

Es gibt verschiedene Arten von Einschlägen: 

  • Direkter Einschlag
  • Einschlag in die Erde in der Nähe der Anwendung
  • Direkter Einschlag in die Stromversorgungsleitung
  • Einschlag in die Erde in der Nähe der Stromversorgungsleitung

Diese Einschläge können verschiedene Arten von Schäden verursachen, beispielsweise Stromschläge, Feuer, Explosionen oder den Ausfall einer elektrischen Anlage. 

Error loading video
Blitzeinschlag-Animation

Beispiel für einen Blitzeinschlag. Der Blitzschlag trifft die Spitze eines Turms. Der Turm selbst ist durch ein Blitzschutzsystem geschützt, das nicht von Roxtec stammt. Wenn die Energie entlang des Primärschutzes in Richtung Erde wandert, werden starke Überspannungen und Transienten in die entlang des Turms verlegten Kabel induziert. Diese Sekundäreffekte des Blitzeinschlags können leicht angeschlossene Geräte in Gebäuden usw. beschädigen. Bei abgeschirmten Kabeln werden die Überspannungen und Transienten stattdessen in die Kabelschirme induziert. Durch die Verwendung von Roxtec BG™-Abdichtungslösungen können Sie die Auswirkungen begrenzen und die angeschlossenen Geräte schützen.

Roxtec BG™ – ergänzende Eigenschaften

Eine Potentialausgleichsleitung benötigt eine bestimmte Querschnittsfläche, um im Fehlerfall einem bestimmten Strom standzuhalten. Elektrische Regelwerke geben Hinweise zur Dimensionierung. Die Form des Leiters spielt jedoch eine große Rolle, damit er auch als Leiter für Frequenzen, die viel höher sind als die der Versorgungsspannung, die normalerweise bei 50/60 Hz liegen, effizient funktioniert.

Die vorteilhafte Geometrie des integrierten Potentialausgleichsgeflechts in Kombination mit der minimierten Verbindung zur Erde, sorgt zusätzlich für eine sehr niedrige Impedanz. Dabei gilt: Je größer der Leiter, desto besser werden höherfrequente Signale auf der Oberfläche eines Materials ausgebreitet. Ein kürzerer Weg ist auch besser, um eine niedrige Impedanz zu erreichen, was wichtig ist, wenn es um den Schutz vor hochfrequenten Störungen geht, die auf Kabelarmierungen und -schirmen übertragen werden. Dies ergibt eine effiziente Hochfrequenz-Funktionserdung, die für die elektromagnetische Verträglichkeit und den Schutz vor EMI, elektromagnetischen Störungen, entscheidend ist. Elektromagnetische Störungen, die über die Kabelarmierung/-abschirmung oder das Metallrohr geleitet werden, werden effizient zur Erde abgeleitet und der elektrische Sicherheitsaspekt wird nicht beeinträchtigt. Das Roxtec BG™-System bietet eine hocheffiziente Lösung für elektromagnetische Abschirmungsanwendungen bis 100 MHz.

Kontaktimpedanz eines Roxtec BG™-Systems.

Typische elektromagnetische Abschirmungseigenschaften von Roxtec RM BG™-Systemen.

Roxtec-Dichtungen werden gemäß Standards für abgeschirmte Gehäuse, wie IEEE 299, getestet. Sie werden in die Wandstruktur eingebaut, bevor die Abschirmwirksamkeit des gesamten Gehäuses gemessen wird.

Roxtec BG™-System. Gegen geleitete elektromagnetische Störeinflüsse (EMI) geschützte Elektronik

Ungeschützte Elektronik. Schädigungen durch leitungsgebundenen und abgestrahlten elektromagnetischen Störungen.

Details zu Messungen der Abschirmleistung und Anforderungen zum Schutz gegen abgestrahlte EMI finden Sie hier.

Ja, bitte nehmen sie Kontakt mit mir auf.

Ich möchte mich mit einem Roxtec-Dichtungsexperten in Verbindung setzen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Mit freundlichen Grüßen
Roxtec