Wir verwenden Cookies für die optimale Ausführung unserer Website, und um Informationen zu erfassen, die uns dabei helfen, Verbesserungen für Sie vorzunehmen.
Hinweise zu Datenschutz und Cookies

OK
  1. Nachrichten
  2. Roxtec-Dichtungen im Windparkprojekt Dudgeon

Roxtec-Dichtungen im Windparkprojekt Dudgeon

Roxtec-Dichtungen im Windparkprojekt Dudgeon
  • Unternehmensnachrichten

Veröffentlicht:
Bearbeitet:

Ein Großauftrag zur Lieferung von Sicherheitsabdichtungen für ein 1,5-Milliarden-£-Offshore-Windparkprojekt in der Nordsee ging an Roxtec. Roxtec wird hier Kabeldurchführungssysteme als wichtige Sicherheitskomponente für den Schutz von Arbeitern, Bauwerken und Anlagen auf einer Umspannplattform liefern, die als Teil des Offshore-Windparks Dudgeon errichtet wird.

Die Kabelabdichtungssysteme werden mit dem langen Lebenszyklus des 402-MW-Windparks gleichziehen, dessen Turbinen 410.000 britische Haushalte mit Strom versorgen und 2017 in Betrieb gehen sollen.

Abdichtungslösungen von Roxtec kommen an verschiedenen Stellen in Windkraftanlagen zum Einsatz, vom Steuerschrank bis hin zum Generator und Umformer. Sie bieten Schutz gegen Feuer, Gas, Wasserdruck und Korrosion, und sie dienen als Kabelauszugssicherung.

„Zu den besonderen Sicherheitslösungen für den Windpark Dudgeon gehört die Lieferung von A0/A60-Sonderdichtungen für HV- und MV-Anwendungen auf der Umspannplattform“, sagt Graham O'Hare, Geschäftsführer von Roxtec UK. „Wir werden Arraykabel an MV-Schaltanlagen und Kabel von MV-Schaltanlagen zum Transformator abdichten. Weitere Produkte werden an den Kabeln der Plattform zum Einsatz kommen, die den Transformator an seine gasisolierte Schaltanlage (GIS) und an Export-an-Küste-Kabel anschließen.“

Mehr Unternehmensnachrichten