Wir verwenden Cookies für die optimale Ausführung unserer Website, und um Informationen zu erfassen, die uns dabei helfen, Verbesserungen für Sie vorzunehmen.
Hinweise zu Datenschutz und Cookies

OK
  1. Im Fokus
  2. Roxtec-Abdichtungen für den Untergrund
  3. Ausfall der Schaltanlage vorbeugen

Ausfall der Schaltanlagen vorbeugen

Wussten Sie, dass bei Stromausfall in Umspannwerken in 85 % der Fälle Teilentladung die direkte oder indirekte Ursache ist? Diese Tatsache wurde von EA Technology, dem weltweit führenden Spezialisten für Stromnetze festgestellt.

Teilentladung kann bei der Ausrüstung von Umspannwerken auf oder zwischen den Kontaktflächen von Isoliermaterial auftreten. Dieser stetig voranschreitende Prozess führt zum langsamen Versagen der Isolierung, zu Verschwelung und schließlich zu Funkenüberschlag und möglicherweise gar zu Explosion. Der resultierende Schaden an der Elektroausrüstung kann katastrophal sein. Der gleichfalls resultierende Stromausfall beeinträchtigt die wirtschaftlich-gesellschaftliche Infrastruktur erheblich – und kann laut amerikanischen Untersuchungen Stromanbietern Umsatzeinbußen von bis zu 650.000 US-Dollar pro Tag bescheren.

Die Teilentladung setzt als Folge von Feuchtigkeit in Verbindung mit Staub oder Partikelverschmutzung ein und nimmt dann stetig zu. Der regelmäßige Einsatz von Pumpen, Heizungen und Entfeuchtern ist in der Tat nur eine defensive, kostspielige und riskante Gegenmaßnahmen. Die Kombination von Wasser und Beheizung führt unweigerlich zu mehr Feuchtigkeit.

Error loading video
Das Eindringen von Wasser und Staub in Umspannwerke kann zu Teilentladung und somit kostspieligem Stromausfall führen.

Um das Risiko von Teilentladung zu verringern und optimale Betriebsbedingungen für Schaltanlagen zu gewährleisten, müssen Umspannwerke zuverlässig gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt werden. Die vorausschauende Lösung besteht aus Abdichtungen für Durchführungen im Tief- und Hochbau, die Grundwasser und Hochwasser widerstehen und große Kabellasten aufnehmen können.

Die Ursache von Teilentladung bekämpfen und nicht nur die Symptome.

Weitere Informationen bietet das Whitepaper Auswirkungen von Feuchtigkeit auf Umspannwerke von EA Technology. Bitte das zum Herunterladen des erforderliche Formular ausfüllen. Sie können sich auch bei einem Webinar zu diesem Thema anmelden.

Whitepaper herunterladen

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig: