This seems to be your market:

Wir verwenden Cookies für die optimale Ausführung unserer Website, und um Informationen zu erfassen, die uns dabei helfen, Verbesserungen für Sie vorzunehmen.
Hinweise zu Datenschutz und Cookies

OK
  1. Erfolgreiche Fallbeispiele
  2. Vidar der Hochtief Solutions

Flexible Abdichtungslösungen für Hightech-Schiffe

Flexible Abdichtungslösungen für Hightech-Schiffe

Die von der Hochtief Solutions AG in Dienst gestellte Vidar ist ein Kranhubschiff, das für den Bau von Offshore-Projekten wie Öl- und Gasplattformen und Windparks unter teilweise extremen Witterungsbedingungen eingesetzt wird.

Zertifizierter Schutz

Error loading video
Vidar von Hochtief

Roxtec-Kabel- und Rohrdurchführungen sind überall auf dem Schiff im Einsatz – in Decks, Schotten, Schränken und anderen Gehäusen – und schützen gegen Wasser, Feuer und Gas. Die Schiffstechniker entschieden sich für Roxtec-Durchführungen mit 12 Prozent Reservekapazität zur Berücksichtigung möglicher Konstruktionsänderungen. Das nachträgliche Herstellen von Öffnungen für zusätzliche Kabel oder Rohre wäre teuer.

Sogar die Sicherheitsinspekteure haben gesagt, dass Roxtec sehr effizient ist und schlugen vor, mehr davon zu verwenden.
Andreas Standfuss, Elektriker und Mitglied der Vidar-Besatzung, Hochtief Solutions AG

Fakten zum Projekt

Projektbeschreibung

Neubau und Betrieb einer Offshore-Hubinstallationseinheit

Eigentümer und Planung

Hochtief Solutions AG

Detailplanung

StoGda Ship Design & Engineering Sp.z o.o

Werftarbeiten

CRIST S.A

Elektroinstallationen

An-Elec Sp.z o.o.

Anwendungen

Abdichtung von Kabeln, Metallrohren und Kunststoffrohren in Böden, Schotts, Schränken und Ausrüstung

Anforderungen an Abdichtung

Wasserdicht gemäß Marineklassifikation, feuerfest gemäß Marine-Brandschutzklasse A-60

 

Mehr Bilder von der Vidar