Wir verwenden Cookies für die optimale Ausführung unserer Website, und um Informationen zu erfassen, die uns dabei helfen, Verbesserungen für Sie vorzunehmen.
Hinweise zu Datenschutz und Cookies

OK
  1. Erfolgreiche Fallbeispiele
  2. Sicherheitsdienstleistungen für Durchführungen bei Petrobas in Brasilien

Sicherheitsdienstleistungen für Durchführungen bei Petrobas in Brasilien

Sicherheitsdienstleistungen für Durchführungen bei Petrobas in Brasilien

Roxtec unterstützte den Eigentümer und die Werft mit Inspektionen und Schulungen.

Der multinationale Mineralölkonzern Petrobras wandte sich vor der endgültigen Genehmigung durch die Klassifikationsgesellschaft an Roxtec, um die Kabel- und Rohrdurchführungen an Bord des P-68 FPSO-Schiffes (Floating Production Storage and Offloading) zu überprüfen.

Petrobras bat den Spezialisten für Kabel- und Rohrdurchführungen auch, Ingenieure und Installateure von Petrobras und der Jurong-Werft über die Funktionsweise von Roxtec-Dichtungen zu informieren.

Roxtec stellte das neue Roxtec Transit Inspector™ -Gerät vor und führte Inspektionen an Bord des FPSO-Schiffes durch. Ziel war es, die Installationsqualität zu überprüfen und das Wissen über die Dichtungslösungen zu erhöhen. Das Roxtec-Team bestand aus Abdichtungsexperten und Inspektoren aus Schweden, Mexiko und Brasilien.

Herr Itaiuã, verantwortlich für MCT-Integrität (Multi-Cable-Transit) bei Petrobas bezüglich P-68 und P-71 FPSO-Übertragungen und Integration, sagte, dass Roxtec einen „beeindruckenden Aftermarket Service“ anbietet. Aufgrund dieser Erfahrungen entschied er sich dafür, dass Vertreter von Roxtec den vollen Umfang der Dienstleistungen sowohl der Werft als auch seinen Kollegen bei Petrobas präsentieren.