This seems to be your market:

Wir verwenden Cookies für die optimale Ausführung unserer Website, und um Informationen zu erfassen, die uns dabei helfen, Verbesserungen für Sie vorzunehmen.
Hinweise zu Datenschutz und Cookies

OK
  1. Erfolgreiche Fallbeispiele
  2. Namma Metro

Lösungen für Schnellbahnsysteme

Lösungen für Schnellbahnsysteme

Roxtec beliefert Bangalore Metro Rail Corporation Ltd. mit einer innovativen und flexiblen streckenseitigen Kabelabdichtungslösung für das Namma Metro-Projekt.

Kein Regen, keine Nagetiere

Roxtec-Dichtungen schützen die Schienen- und Kabeleinführungen vor Vibrationen und verhindern, dass Regenwasser, Staub oder kabelkauende Nagetiere in die Stromversorgungsräume gelangen.

Dichtungen mit kundenspezifischen Mantelrohren

Um die Stromversorgung und die Betriebssicherheit zu gewährleisten, schlug Roxtec eine maßgeschneiderte Lösung mit dem richtigen Eintrittswinkel für die steifen Kabel vor.

Roxtec lieferte eine wasserdichte Lösung gemäß den Anforderungen unserer Kunden.
Mr. S Sundareshan, ABB Ltd.

Warum Roxtec?

  • Wasserdicht
  • Zuverlässig und innovativ
  • Vorteilhaft für die langfristige Wirtschaftlichkeit des Projekts
  • Bietet die Möglichkeit, zusätzliche Kabel hinzuzufügen – ohne neue Löcher zu bohren
  • Ideal als Standardlösung

Fakten zum Projekt

Projektbeschreibung

Bau der U-Bahn sowie der Stromversorgung der Züge

Eigentümer

Bangalore Metro Rail Corporation Ltd.

Planung und Konstruktion

Internationales Konsortium von RITES Ltd., PCI, PBI und SYSTRA

Auftragnehmer

ABB Ltd.

Anwendungen

Abdichtung von 33-kV- und 750-V-Gleichstromkabeln an Gleis und Seitenwand unterhalb des Bahnsteigs, die in Kontroll- und Versorgungsräume in U-Bahn-Gebäuden geführt werden

Dichtungsanforderungen

IP 66/67, wasserdicht, feuerfest und staubdicht. Luftdicht für den effizienten Einsatz von Klimaanlagen und als Schutz vor Ratten, Schlangen und Eidechsen.

Weitere Bilder von Namma Metro, Indien