This seems to be your market:

Wir verwenden Cookies für die optimale Ausführung unserer Website, und um Informationen zu erfassen, die uns dabei helfen, Verbesserungen für Sie vorzunehmen.
Hinweise zu Datenschutz und Cookies

OK
  1. Erfolgreiche Fallbeispiele
  2. Kimberly Clark, Mexiko

Anwendungsbeispiele zum Abdichten beim Bau eines Mittelspannungsanlage

Anwendungsbeispiele zum Abdichten beim Bau eines Mittelspannungsanlage

Die Ingenieure von Kimberly-Clark de México versuchten mehrere Dichtungen auf Kittbasis, aber Wasser und Nagetiere drangen weiter in die unterirdischen Rohrleitungen ein. Dann wandten sie sich an Roxtec – und fanden eine besonders sichere Lösung.

Der Hersteller von Körperpflegeprodukten Kimberly-Clark hatte Probleme mit Überschwemmungen und Schädlingen, als er in seinem Werk im Bundesstaat Tlaxcala neue Konstruktionen für die Mittelspannungs-Umspannstation bauen wollte. Es war wichtig, bessere Dichtungsmethoden zu implementieren, um die Sicherheit und den kontinuierlichen Betrieb zu gewährleisten. 

"Wir wollten eine maximale Abdichtung sicherstellen", sagt Sergio Ulloa, Supervisor Engineer von Kimberly-Clark. 

Der neue Standard

Roxtec schlug Roxtec UG™ -Dichtungen für unterirdische Anwendungen vor – ein robustes mechanisches Dichtungssystem, das aus Edelstahl- und Gummiteilen besteht. Es bot einen hervorragenden Schutz und ermöglichte es Kimberly-Clark, die neuen Pipeline-Bänke, die die bestehenden Verbindungen ersetzen sollten, zu errichten und effizient abzudichten.  

"Die Verwendung von Roxtec-Dichtungen in allen unseren Protokollen hilft uns, Wasserlecks zu vermeiden und die gewünschte Dichtigkeit aufrechtzuerhalten. Genau aus diesem Grund sind Roxtec-Dichtungen heute unser Standard", sagt Sergio Ulloa.  

Abdichten der Baustelle

Roxtecs Art, schnell bestimmte Bedürfnisse und spezielle Anforderungen zu verstehen und frühzeitige Planung und Beratung einzuarbeiten, vereinfachte den Bauprozess enorm. Durch die Integration der ausschlagbaren Roxtec Manschette beim Bau der Konstruktionen konnte Kimberly-Clark die Dichtheit noch vor der Installation der PVC-Rohre und der Kabelführung sicherstellen.

Schulung und Nachbereitung

Roxtec bot Installationsschulungen an, überwachte die Installationsarbeiten und überprüfte sogar die Installationsqualität nach erfolgter Versiegelung. 

Die Probleme mit Überschwemmungen und Schädlingen wurden erfolgreich gelöst. Bis heute hat Kimberly-Clark keine Abweichungen gemeldet. 

Ich empfehle Roxtec zur Kabelabdichtung in Gräben, Wänden oder Schränken.
Victor Manuel Flores Rodríguez, Projektingenieur, Kimberly-Clark

Warum Roxtec?

  • Zertifizierter Schutz
  • Verlängerung der Kabellebensdauer
  • Geringere Gesamtbetriebskosten
  • Technischer Service und Follow-up 
  • Eingebaute Reservekapazität für zukünftige Nachbelegung

Fakten zum Projekt

Projektbeschreibung

Bau eines Blocksystems für eine Mittelspannungsstation in Tlaxcala, Mexiko

Beteiligte Unternehmen

Kimberly-Clark de México – Inhaber

Anwendungen

Abdichtung von unterirdischen Erdverdrahtungsleitungen

Anforderungen

Wasserdicht, Hochwasserschutz, luftdicht, Nagetierbarriere

Roxtec-Produkte

Roxtec H3 UG™ -Dichtungen, Roxtec R 100 UG™ -Durchführungen, ausschlagbare Roxtec Mantelrohre

 

Weitere Bilder von diesem Projekt